Workshop „Distance Learning

Am 29. und 30 Juni gab es im Verein JUHU! Kurse zum Thema „Distance Learning und onlinebasierte Lernmethoden“. Durchgeführt wurden diese von Mag. Domenika Gasser und Katharina Baumgartner, MA.
Ziel war es, den Kindern und Jugendlichen von JUHU! hilfreiche Infos zu online Lernportalen, Lernvideos, und anderen digitalen Lerntools zu geben, die sie auch von zu Hause aus nutzen können. Außerdem wurde der Downloadbereich der JUHU! Homepage vorgestellt, bei dem sich die Kids jederzeit Lernübersichten, Lernvideos etc. herunterladen können.

Sollte es somit wieder einmal zu vorübergehenden Schulschließungen kommen, sind unsere Kinder und Jugendlichen besser darauf vorbereitet und wissen, wie sie mit uns in Kontakt treten bzw. wo sie Hilfe bekommen können.

Zum JUHU!-Downloadbereich (hier klicken)

Hygienerichtlinien:

Natürlich wurden auch hier wieder die Corona Sicherheitsmaßnahmen streng eingehalten. Wie bei allen Workshops/Lernkursen mussten sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu Beginn gleich mind. 30 Sekunden gründlich mit Seife die Hände waschen. Außerdem hatte jedes Kind einen eigenen Tisch, dazwischen war mind. 1 Meter Abstand, die Fenster waren die ganze Zeit geöffnet und vor und nach jeder Lerngruppe wurden alle Oberflächen desinfiziert. Wenn Kinder an einem Tisch sitzen, dann sind sie Geschwister bzw. aus dem gleichen Haushalt. Je nach Wunsch konnten die Kids auch Masken tragen.