Impressum

JUHU! – Jugend Hilfswerk der Familie Umek
Verein zur Unterstützung hilfsbedürftiger junger Menschen
Fockygasse 33/ Top 1a
1120 Wien
ZVR-Nr.: 014083538

Kontakt:
Mobil: 0660/7738766
Festnetz: 01/8104158
E-Mail: vereinjuhu@gmail.com
Ansprechperson: Mag.a Domenika Gasser, Geschäftsführung & päd. Leitung

 

Zuständigkeiten:

Verantwortlich für den Inhalt:
Verein JUHU! Jugend Hilfswerk der Familie Umek

WordPress Administrator:
Konstantin Ries

Redaktionelle Betreuung, Texte und Aktualisierung
Mag.a Domenika Gasser, Geschäftsführung

 

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte
Die Erstellung der Inhalte für diese Homepage erfolgte mit größter Sorgfalt. Für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Inhalte kann keine Gewähr übernommen werden. Als Anbieter der JUHU!-Dienstleistungen sind wir laut § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte bezüglich unserer Angebote verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder kontrollieren. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Sollten Rechtsverletzungen bekannt werden, werden diese Inhalte sofort entfernt. Personenbezogene Daten wie Alter, Herkunft, Geschlecht etc. dürfen für statistische Zwecke auf der Homepage festgehalten werden. Der möglichen Veröffentlichung von Fotos haben die betroffenen Personen und/oder deren Erziehungsberechtigte ausdrücklich in einem eigenen Formular zugestimmt. 

Haftung für Links
Unsere Homepage enthält Links zu externen Webseiten Dritter. Wir haben auf diese fremden Inhalte keinen Einfluss und können daher auch keine Gewähr übernehmen. Hierfür ist der jeweilige Anbieter oder Betreiber verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung wurden die verlinkten Seiten auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zu dem Zeitpunkt nicht erkennbar. Eine ständige inhaltliche Kontrolle externer Webseiten ohne konkrete Anhaltspunkte ist jedoch nicht zumutbar. Sollten Rechtsverletzungen bekannt werden, werden wir die Verlinkung umgehende entfernen. Bitte melden Sie uns auch, wenn Sie Rechtsverletzungen auf verlinkten Seiten feststellen. 

Urheberrecht
Die auf unserer Website erstellten Inhalte unterliegen dem Urheberrecht. Vervielfältigungen, Bearbeitungen oder jegliche Arten der Verbreitung bzw. Verwertung bedürfen einer schriftlichen Zustimmung durch den Verein JUHU! (entweder durch eines der zwei Vorstandsmitglieder oder durch die Geschäftsführung). Der Informationsfolder über den Verein JUHU!, welcher zum Download auf unserer Webseite zur Verfügung steht, darf zum Zweck der Ermöglichung eines potentiellen Betreuungsverhältnisses bzw. als Auskunftsmaterial für hilfsbedürftige Personen heruntergeladen werden. 
Für Inhalte, die nicht von den SeitenbetreiberInnen bzw. vom Verein JUHU! erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Sollten Sie auf eine Urheberrechte aufmerksam werden, bitten wir Sie, uns dies zu melden. Wir kümmern uns dann so schnell wie möglich um die Entfernung dieser Inhalte. 

personenbezogene Daten
Sie können unsere Website in der Regel ohne Angaben personenbezogener Daten nützen. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet, z.B. bei Kommunikation über E-Mail, Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz ihrer Daten vor dem Zugriff Dritter ist daher leider nicht möglich. 

Sofern auf unserer Homepage persönliche Daten wie beispielsweise Alter, Geschlecht, Herkunft oder Fotos veröffentlicht werden, werden diese ausschließlich für informative bzw. statistische Zwecke genutzt. Dies erfolgt auf freiwilliger Basis und unter Zustimmung der Betroffenen. Die betroffenen Personen haben jederzeit die Möglichkeit, Auskunft über ihre Rechte zu bekommen und wurden über ihr Rücktrittsrecht bezüglich Bildaufnahmen informiert. In diesem Zusammenhang besteht die Möglichkeit, die Erlaubnis zur Verwendung von Fotos jederzeit zurückzuziehen. Statistische Daten müssen jedoch, wie in der Betreuungsvereinbarung beschrieben, sieben Jahre gespeichert werden. Indem die Betreuungsvereinbarung unterschrieben wird und ein Betreuungsverhältnis zustande kommt, stimmt die teilnehmende Person (bzw. die Erziehungsberechtigten) dieser Datenspeicherung zu.

 

Datenschutzrichtlinien: 

Erklärung zur Informationspflicht
(Datenschutzerklärung)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns
Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zur Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen gespeichert. Diese Daten werden ausschließlich im Rahmen einer allfälligen Zusammenarbeit genutzt und nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben.
Im Falle einer Zusammenarbeit und eines Vertragsabschlusses werden Daten aus diesem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.

Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

JUHU! – Jugend Hilfswerk der Familie Umek
Verein zur Unterstützung hilfsbedürftiger junger Menschen
Fockygasse 33/ Top 1a
1120 Wien

Kontakt:
Mobil: 0660/7738766
Festnetz: 01/8104158
E-Mail: vereinjuhu@gmail.com

Datenschutzverantwortlicher: 
Der Verein JUHU! ist als Verein für die Einhaltung der Datenschutzrichtlinien verantwortlich. Es ist diesbezüglich Rücksprache mit dem ersten Vorstandsmitglied, Herrn Mag. Klaus Umek, zu halten. Dieser ist als oberstes Vereinsorgan für die ordnungsgemäße Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich.

Datenschutzrichtlinien für unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer:
Personen, die sich für unsere Betreuungsangebote anmelden, erklären sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten wie Geschlecht, Familienstand, Herkunft, Alter und sozialer Status für vereinsinterne Zwecke (Jahresbericht, Homepage, Folder, Berichte an die FördergeberInnen und die SpenderInnen bzw. für statistische Zwecke) verwendet werden können. Dies deckt sich auch mit den Angaben in der Betreuungsvereinbarung. Persönliche Daten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden an keine externen Institutionen für Werbezwecke weitergegeben. Aus der Datenspeicherung ergeben sich keine materiellen Gewinne für den Verein, sie dient lediglich zur Erfüllung des vereinsinternen Ziels und zur Unterstützung der Zielgruppe. Die einzelnen Personen, die unsere Angebote in Anspruch nehmen, werden in der Betreuungsvereinbarung ausdrücklich über ihr Auskunfts- und Widerrufsrecht informiert und stimmen mit ihrer Teilnahme der Speicherung- bzw. Verwendung personenbezogener Daten im oben genannten Sinne zu.

Datenschutzrichtlinien für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Bewerberinnen und Bewerber:
Mit der Übermittlung von Bewerbungsunterlagen geben Sie Ihre Zustimmung, dass persönlichen Daten wie Name, Titel, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Ausbildung, Berufserfahrung bzw. Daten und Bilder, die im Anschreiben, im Lebenslauf, in den Zeugnisse oder anderen Dokumenten enthalten sind, zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage und Abwicklung des Bewerbungsverfahrens verarbeitet werden.

Es gelten die allgemeinen Datenschutzrichtlinien, wie bereits oben beschrieben. Von Ihnen übermittelte personenbezogene Daten werden nur zur Behandlung Ihres Anliegens, im Rahmen der Erfüllung von mit Ihnen geschlossenen Verträgen oder für die technische Administration verwendet.